Fussballnacht im TV-Studio

Fussballnacht im TV-Studio

Zurich Broadcast Center, Volketswil

|

November 26, 2021

Sogar der rote Teppich wurde ausgerollt: Die 9. Nacht des Ostschweizer Fussballs stand auf dem Programm. Über 60 Gäste waren am Mittwochabend im NEP Broadcast Center in Volketswil zugegen. Zunächst bei einem gemütlichen Apéro im Studio A53.1, indem die Besucherinnen und Besucher auch die Greenbox ausprobieren und selbst Moderator oder Moderatorin spielen konnten. Anschliessend begann um 19:30 Uhr im Studio A53.2 die Produktion der Fussballnacht.

NEP Marketingleiter Uras Ikiz im virtuellen Studio. Bild: NEP

Gäste wurden in die Produktion involviert

«Speziell war es», sagte ein Besucher. Speziell daher, da es die erste virtuelle Fussballnacht überhaupt war. Zum ersten Mal in einem TV-Studio statt in der Olma Halle in St. Gallen. Speziell auch, da der Event nicht live war, sondern aufgezeichnet wurde. Bedeutet: Die Gäste, platziert an Stehtischen im Studio, wurden in die Produktion involviert und mussten etwa zur passenden Zeit klatschen. Immer wieder gab es auch Unterbrüche, da die Bühne umgebaut werden musste und Aufnahmeleiterin Gaby Schaad die Gäste über das weitere Vorgehen informierte. So erhielten alle Anwesenden einen eindrücklichen Blick hinter die Kulissen der Produktion.

Pier Luigi Tami, Direktor der Schweizer Fussball Nationalmannschaften, erklärte, was es heute alles braucht, um sich als Profi zu etablieren. Bild: NEP

Auch Sie haben jetzt die Möglichkeit, einen Blick hinter die Kulissen unserer Studio-Produktionen zu werfen. Klicken Sie hier.

Das NEP-Kamera-Setup für diese Produktion:

SRF-Moderator Lukas Studer, der durch die Sendung führte, war flankiert von drei Kameras. Ein Mitarbeiter schlich mit einer Steadi-Cam (portable Kamera) an Stehtischen und Zuschauern vorbei. Das Highlight bildete aber der Kamerakran, der manuell von einer Person bedient wurde und so Bilder aus komplett anderen Winkeln liefern konnte.

Die produzierte Sendung ist heute ab 18 Uhr auf www.fussballnacht.ch/stream verfügbar. Klicken Sie sich schon jetzt durch die Bildergalerie!

Miniaturbilder anklicken und Fotogalerie öffnen

No items found.

Contact

For media inquiries, contact NEP Switzerland at:

sales.ch@nepgroup.com

About NEP Switzerland

Wir bieten unseren Kunden Broadcast-Lösungen auf höchsten Niveau. NEP erstellt, verwaltet und lässt Ihre Inhalte der ganzen Welt zeigen. Mit modernster Technologie und Fachwissen auf dem aktuellsten Stand, produzieren wir Live-Übertragungen und Entertainment-Sendungen auf höchstem Standard. Dank mehrerer Jahrzehnte  Erfahrung machen wir jedes Programm einzigartig – Ihre Live-Übertragung ist unsere Leidenschaft – Von nationalen und internationalen Veranstaltungen in den Bereichen Sport und Unterhaltung.

Recent News